Home
Aktuelles
Verein
Gremien
Projekte
Expedition Uthlande
WLAN Uthlande
D2D
C2CI
Uthlande Produkte
Presse
Dokumente
Archiv
Kontakt
Links
Suche
Datenschutz
18.12.2018 :: Druckversion :: WLAN UthlandeWLAN Uthlande
Suche

Projekt: WLAN-Netz Inseln und Halligen

Kommunikation und zeitgemäße „Internetinfrastruktur“ werden inzwischen als Basisinfrastruktur angesehen und bilden teilweise schon eine Grundvoraussetzung für Urlaubsentscheidungen. Daher ist es das Ziel, die Region Uthlande flächendeckend mit kostenfreien Internetzugängen (vor allem für Touristen) auszustatten.

Um zu prüfen, mit welcher Technik dieses Ziel am besten zu erreichen ist, bedarf es vorab neben der Aufarbeitung der rechtlichen Grundlagen der Bestandsaufnahme der geografischen, technischen und bereits vorhandener Infrastrukturen, sowie einer Betrachtung der Betriebskosten für eine freie Internetnutzung und wie die hierfür möglichen Modelle aussehen könnten (Betreibermodell). Dies soll in einer Machbarkeitsstudie erstellt werden.

Der Auftrag zur "Machbarkeitsstudie – Ausbau WLAN-Netz in der Uthlande" wurde freihändig vergeben an:

OFP GmbH
Olowson, Fritz + Partner
Steinbeker Hauptstraße 103a
22115 Hamburg

Tel.-Nr.:    +49 40 2265925-32
Fax:         +49 40 2265925-33
E-Mail: dohmeyer.at.ofp-consult.de

Voraussichtlicher Umfang der Leistung: 27.084,00€ (netto)
Der Projektzeitraum ist voraussichtlich von Mitte November 2016 bis Anfang März 2017.

Weitere Informationen erhalten Sie in der Geschäftsstelle.